TOP NEWS: Sollen homosexuelle Paare heiraten dürfen?

Die Eheschliessung soll auch für homosexuelle Paare möglich werden. Die vorberatende Kommission des Nationalrats schlägt die Öffnung der Ehe im Zivilrecht vor. LGBT-Organisationen begrüssen den Entscheid zwar, geben sich aber noch nicht zufrieden.

Zum TV-Beitrag: http://www.toponline.ch/tele-top/sendungen/top-news/news/heute-auf-tele-top-0091670/

Mein Kommentar:
Gibt man den kleinen Finger, so will man die ganze Hand! – Mit der eingetragenen Partnerschaft ist man nicht zufrieden. Man will „die Ehe für alle“. Mit der Zivilrechtsänderung wird nicht nur die Stiefkindadoption, sondern jegliche Adoption gefordert. Und die Fortpflanzungsmedizin will man auch…- Das Wohl des Kindes, das Anrecht auf Mutter und Vater, ist offensichtlich zweitrangig. Der Egoismus der LGTB-Organisationen ist grenzenlos!

Geschrieben in Medien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.